Auslandskrankenversicherung für Expats in Thailand

Auslandskrankenversicherung für Expats in Thailand

Entdecken Sie unsere Krankenversicherungslösungen, die speziell für Expatriates in Thailand entwickelt wurden

Foyer Global Health bietet eine Krankenversicherung für Expatriates in Thailand, die eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene private Krankenversicherungslösung wünschen.

Premium Krankenversicherung in Thailand

24/7 sofortige Assistance

Krankenversicherungsschutz in Thailand für Sie und Ihre Familie

Kontaktieren Sie uns über

Email
Whatsapp
Telegram
Signal: +352 621 393 180

Digitale Nomaden, Angestellte, Freiberufler, Humanitäre… Jedes Jahr ziehen Thailands unberührte Strände, das wunderschöne kulturelle Erbe und die berühmte Gastfreundschaft eine Vielzahl von Ausländern aus der ganzen Welt an.

Gehören Sie dazu? Sie benötigen eine solide private Krankenversicherung für Expats, um  Ihnen die Sicherheit und Dentheit für Ihr neues Leben in  Thailandzu   geben!

Thailand: weltweit führend und Destination im Gesundheitswesen

Mit seiner effizienten medizinischen  Infrastruktur, exzellenter Versorgung, hochqualifiziertem medizinischem Personal (oft im Ausland ausgebildet), moderner Ausrüstung  und  nationaler universeller Gesundheitsversorgung ist Thailands Gesundheitssystem eines der besten der  Welt. In den letzten Jahren hat sich das „Land des Lächelns“ sogar zu einem Top-Gesundheitsziel   in Asien entwickelt!

Im Jahr 2019 kamen etwas mehr als 3 Millionen ausländische Patienten nach Thailand, um von der Exzellenz der Gesundheitsversorgung des Landes in  privaten,  renommierten  Gesundheitseinrichtungen zu profitieren, darunter das Bumrungrad Hospital  (das größte medizinische Zentrum in Südostasien), das  Samitivej Hospital, das Phyathai International Hospitalund das Bangkok Hospital. Solche medizinischen Einrichtungen  bieten eine harmonische Kombination aus Gesundheitsversorgung,Wellness und Luxus.

Was sind die Vorteile der privaten Gesundheitseinrichtungen?

  • Fünf-Sterne-Patientenversorgung: Wohlbefinden, Komfort und Zufriedenheit der Patienten stehen im Mittelpunkt der thailändischen Gesundheitsdienstleistungen (eine Fusion von Medizin und Wellness)
  • Exzellente Gesundheitsdienstleistungen, erstklassige medizinische Infrastruktur, hohe Effizienz des medizinischen Personals
  • Sehr kurze Wartezeiten
  • Für die gleiche Qualität der Gesundheitsdienstleistungen wie in Westeuropa werden Sie in Thailand weniger berechnet, und selbst wenn die Kosten für die private Gesundheitsversorgung in Thailand höher sind als in der öffentlichen, sind medizinische Dienstleistungen für europäische oder amerikanische Expats erschwinglich

Was ist mit dem öffentlichen Gesundheitssystem?

Einwohner Thailands sind beim lokalen Universal Coverage Scheme (UCS) registriert und daher von der öffentlichen Krankenversicherung für medizinische Dienstleistungen wie Vorsorge, medizinische Konsultationen mit Allgemein- oder Fachärzten, Krankenhausaufenthalt und verschreibungspflichtige Medikamente versichert. Wenn Sie jedoch bei der UCS registriert sind, sind Sie auf den Besuch bestimmter öffentlicher Gesundheitseinrichtungen beschränkt (außer im Notfall!), und als Expat müssen Sie sich bei Ihrer Ankunft bei dem spezifischen Gesundheitszentrum anmelden, das sich in der Nähe Ihres Wohnorts befindet.

Was sind die Grenzen der öffentlichen Gesundheitsversorgung?

  • Öffentliche Krankenhäuser sind oft überfüllt und die Wartezeiten für medizinische Leistungen können sehr lang sein
  • Die Qualität der öffentlichen Gesundheitsversorgung und Infrastruktur hängt weitgehend von dem geografischen Gebiet ab, in dem Sie sich befinden. Während sich ausgezeichnete Gesundheitseinrichtungen in Ballungsräumen und touristischen Zentren befinden, werden Sie in einigen abgelegenen Gebieten mehr Schwierigkeiten haben, gute öffentliche Krankenhäuser zu finden.
  • Keine Wahlfreiheit: Wenn Sie eine 100%ige Deckung durch das öffentliche Krankenversicherungssystem wünschen, müssen Sie zu dem öffentlichen Gesundheitszentrum gehen, dem Sie angeschlossen sind.

Das Krankenhaus im Herzen des thailändischen Gesundheitssystems

Ob im öffentlichen oder privaten Gesundheitssystem, das Krankenhaus steht im Mittelpunkt jedes Gesundheitsverfahrens. Meist finden In Krankenhäusern Konsultationen mit einem Allgemein- oder Facharzt statt.

Überraschenderweise übersteigt in Thailand die Anzahl der Fachärzte die Anzahl der Allgemeinmediziner bei weitem, so dass es schwierig sein kann, einen Hausarzt für ein kleines, aber dringendes Gesundheitsproblem zu finden. In solchen Fällen sollten Sie besser schnellen Zugang zu digitalen medizinischen Dienstleistungen haben.

Eine Krankenversicherung für Expats die in Thailand leben

Eine Krankenversicherung für Expats in Thailand ist nicht unbedingt obligatorisch, wird aber dringend empfohlen. Wenn Sie Sicherheit, Freiheit und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung auf einmal wünschen, sollten Sie zusätzlich zu Ihrer lokalen öffentlichen Krankenversicherung eine zusätzliche private auslandsliche Krankenversicherung abschließen. Dies bedeutet, dass Sie im Falle eines Notfall-Krankenhausaufenthalts, einer Rückführung und / oder Evakuierung vollständig geschützt sind, ohne hohe Kosten im Voraus bezahlen zu müssen.

Foyer Global Health steht Ihnen in Thailand zur Seite!

Unsere Spezialität ist der Schutz der Gesundheit von Expatriates im Ausland (und in ihrem Heimatland). Planen Sie, in Thailand zu arbeiten, ein Sabbatical zu machen oder in Rente zu gehen? Wir passen uns Ihrem neuen Lebensplan an: Wir bieten Ihnen  eine flexible, maßgeschneiderte und effiziente internationale Krankenversicherung, alle mit wettbewerbsfähigen Leistungen, so dass Sie Zugang zu exzellenten thailändischen Gesundheitsdiensten und Infrastruktur haben.

Wenn Sie die internationale Krankenversicherung von Foyer Global Health abschließen:

  • Erhalten Sie eine umfassende internationale Abdeckung zu wettbewerbsfähigen Preisen, auch im Notfall oder bei Covid-19
  • Wählen Sie Ihren Gesundheitsdienstleister, entweder öffentlich oder privat, in Thailand und in Ihrem Heimatland frei
  • Jederzeit sofortige medizinische Hilfe (digitale medizinische Dienstleistungen)
  • Schnellerer Zugang zu lokalen und internationalen Gesundheitsdienstleistern
  • Profitieren Sie von einer effizienten Deckung ab dem ersten Euro, ohne medizinische Gebühren im Voraus bezahlen zu müssen

Möchten Sie mehr über unsere internationalen Krankenversicherungslösungen für Expatriates in Thailand erfahren? Unsere Experten sind hier, um Sie per E-Mail oder Telefon zu erreichen.