Im Jahr 2020 stieg die Zahl der vermögenden Privatpersonen (High-Net-Worth Individuals, HNWI) weltweit um 6,3 % gegenüber dem Vorjahr und überschritt damit die 20-Millionen-Marke [1]. Diese Bevölkerungsgruppe, die sich innerhalb von zehn Jahren fast verdoppelt hat, ist ein wichtiges Ziel für Vermögensverwalter und Krankenversicherungen.

Wer sind also diese (ultra-)vermögenden Personen? Wie sieht ihr Profil aus und welche Bedürfnisse haben sie in Bezug auf ihre Krankenversicherungen? Foyer Global Health beleuchtet diese nomadische Klientel, die nach hochwertigen Krankenversicherungsleistungen sucht…

Wer sind die HNWI?

Mindestens 1 Million USD an liquiden Finanzanlagen

Der ursprünglich in der Finanzbranche und insbesondere von Vermögensverwaltern verwendete Begriff „High-Net-Worth Individuals“ bezieht sich auf Personen, die über ein investierbares Vermögen von mindestens 1 Million US-Dollar verfügen, ausgenommen Hauptwohnsitz, Sammlerstücke, Verbrauchsgüter und langlebige Konsumgüter[2].

Laut dem World Wealth Report 2021 [3] von Capgemini steigt ihr Vermögen zwischen 2020 und 2021 um 7,6 % und erreicht damit fast 80 Billionen US-Dollar.

Wo leben die HNWIs?

Nahezu 62 % der HNWI leben in den USA, Japan, Deutschland oder China. Während viele HNWIs im Jahr 2020 in Sydney, Singapur oder Melbourne lebten, leben die meisten von ihnen in den Vereinigten Staaten, noch vor der asiatisch-pazifischen Region (+11,3 % im Vergleich zu 2019). Nordamerika führt das globale HNWI-Vermögensranking 2020 mit 24,3 Billionen Dollar klar an, gefolgt von Asien.

Die HNWI: eine dynamische, heterogene und nomadische Gruppe

In den letzten Jahren hat sich das HNWI-Segment diversifiziert und umfasst nun mehr Millennials, Frauen und vermögende Personen der Generation Z. Sie werden meist als risikofreudig, digital versiert und hypermobil beschrieben und verlangen gleichzeitig eine sehr individuelle Betreuung.

Welche Bedürfnisse haben die HNWIs in Bezug auf die Krankenversicherung?

High-Net-Worth Individuals suchen nach einer maßgeschneiderten internationalen Krankenversicherung, die eindeutig ihren Bedürfnissen entspricht. Was wollen sie also konkret?

  • Ein digitales Erlebnis

Vermögende Privatpersonen sind sehr an technologischen Lösungen interessiert; sie gehören zu den frühen Anwendern digitaler Technologien, die sich schließlich immer weiterverbreiten. Sie wünschen sich ein digitales Erlebnis, das auch Dienstleistungen im Bereich der Gesundheitsversorgung umfasst, wie z. B. Online-Konsultationen beim Arzt.

  • Hyper-personalisierte Dienstleistungen

Obwohl das HNWI-Segment recht heterogen ist, haben alle Mitglieder den gleichen Wunsch nach individueller, maßgeschneiderter Unterstützung, die auf ihre spezifischen Bedürfnisse und ihren Lebensstil zugeschnitten ist.

  • Flexibel sein

Ihr Leben als wohlhabende Nomaden erfordert eine äußerst flexible Unterstützung, die sich ihren Reiseplänen anpasst.  Sie müssen in der Lage sein, eine Uhr in Genf zu kaufen und sie in Singapur zurückzugeben, aber sie möchten vielleicht auch einen Kardiologen in New York aufsuchen und eine Moxibustion in Hongkong durchführen lassen…

  • Freiheit

Die HNWI möchten einen Arzt oder eine Gesundheitseinrichtung frei wählen können, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und Zugang zu einem breiten Netz von medizinischen Einrichtungen von Weltklasse haben.

  • Exzellenz und Effizienz

HNWIs suchen nach Spitzenleistungen und Effizienz; sie erwarten von ihren Beratern und Partnern, dass sie ihre Erwartungen übertreffen.

Die ideale Krankenversicherung für HNWIs sollte eine erstklassige, ganzheitliche private Auslandskrankenversicherung bieten, die ein perfektes Gleichgewicht zwischen einem digitalen Erlebnis und einer maßgeschneiderten Betreuung verkörpert.

Warum sind die Versicherungslösungen von Foyer Global Health die perfekte Ergänzung für HNWIs?

  • Mobilität ist Teil unserer DNA; unsere Kunden kommen aus der ganzen Welt, und wir verstehen grundsätzlich ihr Bedürfnis nach Flexibilität.
  • Unser „Exklusiv“-Krankenversicherungstarif ist eine internationale Premium-Krankenversicherung, die speziell für sehr anspruchsvolle Expatriates entwickelt wurde, die genau wie die HNWIs umfassende und erstklassige Leistungen suchen.
  • Unbegrenzter Versicherungsschutz weltweit.
  • Schnelle und effiziente medizinische Unterstützung rund um den Globus.
  • Unsere Gesundheitsleistungen sind maßgeschneidert: Sie passen zu den Ambitionen und Zielen unserer Kunden.
  • Wir setzen auf digitale Lösungen: Sie haben Zugang zu benutzerfreundlichen, mehrsprachigen medizinischen Online-Diensten, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.
  • Unsere Berater bieten Ihnen maßgeschneiderte Unterstützung, die sich an Ihren Reiseplan und Ihre Lebenspläne anpasst.

Benötigen Sie weitere Informationen zu unserem Gesundheitsplan „Exklusiv„? Wenden Sie sich an unsere Berater und Beraterinnen!

[1] https://worldwealthreport.com/wp-content/uploads/sites/7/2021/07/World-Wealth-Report-2021.pdf

[2] https://www.capgemini.com/news/world-wealth-report-2021-north-america-breaks-5-year-trend-and-overtakes-apac-in-high-net-worth-population-and-wealth/

[3] https://worldwealthreport.com/wp-content/uploads/sites/7/2021/07/World-Wealth-Report-2021.pdf

Einfach Produkte, riesig Vorteile

Wir bieten großartige Krankenversicherungsprodukte, die auf dem Feedback von Hunderten von Kunden beruhen, damit Sie immer die Gewissheit haben, dass wir Sie auf die bestmögliche Weise versichern. Erhalten Sie ein Angebot mit umsetzbaren Optionen, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Keine Kommentare
Seien Sie der Erste, der einen Kommentar abgibt!

Alle Felder sind obligatorisch, werden aber nur zur Validierung Ihres Kommentars verwendet, niemals zu kommerziellen Zwecken.